Aktuelles

Aktuelle Termine rund um das regenbogenbunte Familienleben in Köln und Umgebung: Veranstaltungen, Diskussionen, Demos sowie Infos zu Kinofilmen und Neuerscheinungen bei Büchern sammeln und veröffentlichen wir für euch. 

 

Du hast eine News oder einen Termin für uns? Dann schick uns diesen über das KONTAKTFORMULAR.

 

April bis September

Fortbildung und Erfahrungsaustausch zu geschlechtlicher Vielfalt und Regenbogenfamilien

Veranstalter: rubicon e.V. in Kooperation mit Rehkids e.V

 

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

Montag 01. 04. 19 Samstag 11. 05. 19 Montag 17. 06. 19 Montag 30. 09. 19

Anmeldungen unter: merit.kummer@rubicon-koeln.de - Telefonnr.: 0221 2766999 - 48

Download
Flyer_Fortbildung zu geschlechtlicher Vi
Adobe Acrobat Dokument 607.9 KB

aktuell

Studie zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Die Fachhochschule Bern startet mit einer Studie zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie speziell bei Regenbogenfamilien im deutschsprachigen Raum (CH, Österreich und Deutschland)! 

Gesucht werden Eltern in Regenbogenfamilien, die mit mind. einem Kind unter 18 Jahre (zumindest teilweise) im selben Haushalt leben, und einer abhängigen Beschäftigung von mind. 10 Stunden/Woche nachgehen.  Es wäre toll, wenn Ihr euch beteiligt. 

 Hier geht’s zur Umfrage!


aktuell

Neue Eltern-Kind-Gruppen beim SC Janus 

Beim SC Janus gibt es seit Januar 2019 zwei neue Eltern-Kind-Turngruppen für Zwei- bis Vierjährige. Da die Angebote in der Vergangenheit oft mit Kindern aus Nicht-Regenbogenfamilien besetzt waren, wendet der SC Janus sich dieses Mal gezielter an Regenbogenfamilien.
Kinder unter 6 Jahre zahlen nur einen Euro Beitrag im Monat, Voraussetzung ist allerdings, dass mindestens ein Elternteil ebenfalls Mitglied ist (14,50 Euro regulär, 10 Euro ermäßigt).

Mehr Infos auf der Webseite des  SC Janus


4.  Mai, 16 Uhr

Interaktive Bilderbuchlesung mit Miriam Lindner zum Thema Regenbogenfamilie – „Mika, Ida und der Eselschreck“

Auch auf dem Bauernhof kann man darüber streiten: Sind ein Vater und ein Kind schon eine Familie? Oder können zwei Mütter und ein Junge auch eine Familie sein? Was für Mika normal ist, erscheint Ida ganz fremd. Aber der gemeinsam erlebte Eselschreck verbindet und das elterliche Staunen über ein bisschen Abenteuerstaub auch.

An diesem Nachmittag wollen wir gemeinsam ein Bilderbuch lesen, das die Vielfältigkeit der Familienformen abbildet. Im Anschluss gibt es noch die Möglichkeit zum Austausch bei Kaffee und Kuchen.

 

Zur Autorin: Miriam Lindner ist Fachfrau für Presse und Marketing. Sie arbeitet in einem Verlag und lebt mit ihrer Frau und ihrem Sohn in Köln und Hannover.

Ort: rubicon, Rubensstraße 8-10, 50676 Köln, Eintritt frei 


25. - 26. Mai

Wir produzieren einen Regenbogen-Song!

Kreativer Audio-Workshop für Kinder aus Regenbogenfamilien

 Stell dir vor, ein Regenbogen hat dich zu sich eingeladen, um mit dir zwei schöne Nachmittage

zu verbringen. Wie mag es sich wohl anfühlen dem Regenbogen so nah zu sein und Zeit im

Schein all dieser Farben zu verbringen? Was denkst du, würde der Regenbogen dir wohl

erzählen? Und überhaupt, wie klingt ein Regenbogen? 

 

In unserem Workshop laden wir Kinder zwischen 6 und 12 Jahren dazu ein, sich auf spielerische Art und Weise mit einem Begriff auseinander zu setzen, der zur Beschreibung ihrer Familie verwendet wird. Wir wollen zusammen Geschichten erfinden, auf Traumreisen gehen, Bilder malen und gemeinsam Musik machen. Ziel des Workshops ist es, einen kleinen Regenbogen-Song zu produzieren.

 

2-tägiger Workshop, 25.+26.5.2019, jeweils 14-18 Uhr im rubicon, Rubensstraße 8-10, 50676 Köln

 Leitung des Workshops: Louisa Beck (selbstständige Musikerin, Komponistin und Schlagzeugerin) & Céline Keller (Filmemacherin und Illustratorin)

 Anmeldung bitte bis zum 15.5.2019 bei Sarah Dionisius (rubicon e.V.),

Mail: sarah.dionisius@rubicon-koeln.de

Download
Regenbogensong-Workshop für Kinder aus R
Adobe Acrobat Dokument 337.2 KB

07. - 10.6.

Lesbenfrühlingstreffen in Köln 

Köln ruft und die Lesben kommen. Vom 7. bis zum 10. Juni 2019 - das ist das verlängerte Pfingstwochenende - findet in der Gesamtschule in Köln-Holweide das Lesbenfrühlingstreffen statt. Unter dem Motto „Das LFT schaut in die Sterne“ gibt es jede Menge Workshops, Vorträge, Lesungen, Stände, Filme, Konzerte und Partys zu erleben. Unter anderem gibt es auch einen Workshop zum Thema Regenbogenfamilien sowie Betreuung und Programm für Kinder.

Mehr dazu in unserem Blogpost Lesbenfrühlingstreffen in Köln mit Programm für Regenbogenfamilie

 

Aktzelle Ergänzung vom 5. April: Altersgrenze für Jungen nach Kritik und Diskussion aufgehoben.

Mehr dazu in unserem aktuellem Blog-Post.


26.7.-2.8.2019

Rainbowfamily Festival

Auch in diesem Sommer gibt es wieder das internationale Rainbow Festival auf der dänischen Insel Aeroe.

Mehr Infos dazu unter: https://www.rainbowfamilyfestival.com/en/