Über uns

In Köln leben eine Vielzahl von Regenbogenfamilien. Einige von ihnen treffen sich regelmäßig in kleineren oder größeren Gruppen. Andere haben wenig oder gar keinen Kontakt zu andere Regenbogenfamilien. Allen gemein ist, dass sie häufig nicht angesprochen oder abgebildet werden, wenn es um Familien geht. Auf regenbogenfamilien-koeln.de können sich lesbische, schwule, bisexuelle und transsexuelle Eltern über bestehende Gruppen, Termine, Themen und Veranstaltungen rund um das regenbogenbunte Familienleben in Köln informieren.

Aktiv werden

regenbogenfamilien-koeln.de ist ein Mitmach-Portal. Wir freuen uns über deine Beteiligung und deine Anregungen.

Du willst andere Regenbogenfamilien kennenlernen?

Auf der Webseite findest du alle Kölner Gruppen mit ihren Terminen und Treffpunkten.

Du betreust/koordinierst eine Gruppe oder ein Angebot für Regenbogenfamilien in Köln? 

Dann schicke uns Informationen zu der Gruppe / zum Angebot.

Du weißt von einer Veranstaltung, die Regenbogenfamilien interessieren könnte?

Dann schicke uns diesen Termin, wir veröffentlichen ihn unter Aktuelles.

Du warst auf einer spannenden Veranstaltung, hast dich über einen Film gefreut oder dich beschäftigt ein Thema rund um deinen Familienalltag?

Dann schreib darüber in unserem Blog.

Du willst aktiv werden für Gleichstellung und gegen Diskriminierung?

Auf der Seite findest du Anlaufstellen und Anlässe, zu denen du politisch aktiv werden kannst.


Redaktion

Initiiert und betreut wird regenbogenfamilien-koeln.de von Birgit Brockerhoff.

 

ÜBER MICH

Ich arbeite als Medienpädagogin, Online-Redakteurin und Projektkoordinatorin für Non-Profit-Organisationen.

Die Gruppe "ReboKids" habe ich 2007 ins Leben gerufen und koordiniere diese seitdem. Die Sichtbarkeit und Vernetzung von Regenbogenfamilien liegt mir am Herzen. Deshalb engagiere ich mich im Kölner Netzwerk der Regenbogenfamiliengruppen. Außerdem  bin ich aktiv in der LAG Regenbogenfamilien NRW.


Uns unterstützen

Unsere Postkarten

Damit unser Netzwerk größer und bekannter wird, haben wir drei Postkarten im Angebot.

Motiv: Pegel - Köln ist bunt

Motiv: Zeughaus - Köln ist vielfältig

Motiv: Gemeinsam für ein regenbogenbuntes Familienleben



Spenden

Wir freuen uns, wenn ihr mit dazu beitragt, unser Netzwerk und diese Webseite bekannter zu machen. Wo immer ihr könnt, wie immer ihr könnt, verteilt unsere Postkarten oder erzählt von der Webseite und den Informationen und Vernetzungsmöglichkeiten, die sie bietet.

Wir betreiben diese Seite ehrenamtlich. Mit ihr sind keine kommerziellen Interessen verbunden. Wenn ihr trotzdem oder gerade deshalb den Wunsch verspürt uns auch finanziell zu unterstützen, habt ihr die Möglichkeit uns über paypal eine Spende zukommen zu lassen. Jeder Betrag ist willkommen. Egal wie klein. Oder wie groß. :-)

 

Direktspende über Paypal (Betrag frei wählbar)


Pressemitteilung zum Start der Webseite

20. Juni 2015, Gemeinsam für ein regenbogenbuntes Familienleben in Köln

Download
Download Pressemeldung
Pünktlich zum Cologne-Pride und dem Kölner CSD startet eine neue Internetplattform für Regenbogenfamilien.
PM Start 20.6.2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 611.5 KB

Bleib immer aktuell:

unterstützt von