Family Equality Day

Der International Family Equality Day - kurz: IFED - wurde 2011 auf dem ersten internationalen Symposium von LGBT-Familien-Organisationen aus Europa (NELFA), den USA und Kanada ins Leben gerufen. Seither finden an jedem ersten Mai-Wochenende weltweite Aktionen zur Stärkung der Akzeptanz von Regenbogenfamilien statt.

Zusammen mit anderen Aktiven demonstrieren Regenbogenfamilien aus Köln für die Gleichbehandlung und Anerkennung aller Familienformen. 

 

 

Familienfest in Duisburg zum IFED 2022

Am 1. Mai fand ein NRW-weiter Familientag in Duisburg statt. An diesem Tag waren Regenbogenfamilien aus ganz NRW herzlich eingeladen zusammenzukommen und sichtbar zu werden.

 

Einen Rückblick auf den Tag findest du auf regenbogenfamilien.nrw.

 

Der IFED 2023 wird am 7. Mai in einer Stadt im Ruhrgebiet stattfinden. Termin gerne schon mal notieren. :-)

Mehr zum weltweiten IFED unter internationalfamilyequalityday.org