Kategorie Familienleben · 28. Mai 2020
Im Zentrum der Arbeit von „Eichhorn.blue“ steht die Förderung der Resilienz nicht–binärer, queerer, inter und trans* Kinder und deren Fürsorgepersonen. Warum ist das wichtig?

Kategorie Familienleben · 29. März 2020
Corona verändert unser aller Leben. Die Schulen geschlossen, unsere Kinder Zuhause, wir Eltern im Homeoffice bei gleichzeitigem "Homeschooling". Auf welche spezifische Weise sind wir Regenbogenfamilien herausgefordert? Inclusive Linktipps für Regenbogenfamilien und ihre Kinder für die Corona-Zeit.

Kategorie Veranstaltung · 15. Februar 2020
Wir sind ein verheiratetes Frauenpaar und leben, so wie viele, in einer Regenbogenfamilie. Wir sehen die „Ehe für Alle“ als ein unerfülltes Versprechen. Ja klar, sind wir nun in sehr vielen Bereichen der konventionellen Ehe gleichgestellt aber in einigen Bereichen trügt der Schein. So müssen Kinder in Regenbogenfamilien immer noch von der annehmenden Mutter adoptiert werden. Dieses Verfahren der Stiefkindadoption ist ein nerviges und unnötiges Unterfangen was definitiv abgeschafft gehört.

Kategorie Familienleben · 29. Januar 2020
Die Stiefkindadoption ist bis heute für lesbische Paare die einzige Möglichkeit, die gemeinsame rechtliche Elternschaft und die damit verbundene Absicherung zu erreichen. Denn auch zweieinhalb Jahre nach der Eheöffnung gibt es für sie noch keine Gleichstellung im Abstammungsrecht. Das Bundeskabinett hat das Adoptionshilfegesetz verabschiedet. Damit soll unter anderen eine weitere Hürde für das Verfahren der Stiefkindadoption eingeführt werden.

Kategorie Familienleben · 30. November 2019
Es ist nicht leicht, jung zu sein in der heutigen Zeit. Nachrichten und Informationen über Klimaveränderungen, über Artensterben und viele andere globale Probleme erreichen unsere Kinder. Es ist auch nicht leicht, Eltern zu sein in der heutigen Zeit. Wir sind gefordert, unseren Kindern globale Probleme zu erklären, ohne ihnen dabei Angst zu machen oder ihnen die Aussicht auf eine Zukunft, in der sie gut leben können, zu verdüstern.

Kategorie Veranstaltung · 03. Juni 2019
Das erste Juniwochenende verbrachte ich auf einem Campingplatz mit vielen netten, aufgeschlossenen lesbischen Frauen und ihren Kindern. Eine Bekannte von mir erzählte mir vom Regenbogenfamilien-Camp, spontan fuhr ich von Köln nach Breitenbach in Hessen. Ich wusste nicht wirklich, was mich dort erwartet. In mir Lust auf ein paar Tage in der Natur und und Neugier auf dieses Regenbogenfamilien-Camp, von dem ich bisher nie etwas gehört hatte.

Kategorie Familienleben · 21. Mai 2019
„Unsere Gastschüler*innen sind so vielfältig wie die Farben des Regenbogens – genauso wie unsere Gastfamilien!“ Aktuell sucht der gemeinnützige Verein Partnership International e.V. Familien für 14 bis 18-jährige Austauschschüler*innen aus den USA und Kolumbien.

Kategorie Veranstaltung · 16. März 2019
Köln ruft und die Lesben kommen. Vom 7. bis zum 10. Juni 2019 findet in Köln das Lesbenfrühlingstreffen statt. Es erwarten euch ein Workshop für Regenbogenfamilien sowie Räume und Programm für Kinder.

5 Fragen an · 04. März 2019
Madita engagiert sich beim monatlichen Treffen von Regenbogenfamilien in Duisburg. Im Blog beantwortet sie unsere fünf Fragen und ihr erfahrt Wissenswertes rund um das regenbogenbunte Familienleben in Duisburg.

Kategorie Familienleben · 13. Februar 2019
Mehrere Hundert Kinder müssen jedes Jahr aus ihren Familien genommen werden, viele davon sind jünger als fünf Jahre. Wer nimmt sich dieser Kinder an? Trotzdem e.V., ein freier Träger der Jugendhilfe, arbeitet u.a. mit Pflegefamilien. Der Verein möchte gerne mehr mit Regenbogenfamilien zusammenarbeiten und ist auf der Suche nach einzelnen Personen und Paaren.

Mehr anzeigen